Suche
  • Gedanken über
  • das gute Leben, Menschen und Technologien
Suche Menü

Micro Challenges

Micro Challenges sind Herausforderungen, die Du entweder einmalig oder über einen längeren Zeitraum (wie zum Beispiel 30, 90 oder 100 Tage) durchführen kannst, um Dir positive Verhaltensmuster anzutrainieren, lästige Gewohnheiten abzulegen, oder um Dich einfach durch das Bestehen von Herausforderungen weiterzuentwickeln.

Ich absolviere jeden Monat eine neue Challenge. Bei der Auswahl überlege ich mir vorab in welchem Lebensbereich ich mich verbessern möchte.

Das können sein:

  • Körperliche Gesundheit & Fitness
  • Geistige Gesundheit Charakterentwicklung
  • Skill-Entwicklung
  • Soziale Beziehungen

Beim Auswählen einer Challenge, höre ich in mich hinein, ob ich einen Widerstand dagegen verspüre. Falls ja, bin ich auf dem richtigen Weg, denn andernfalls wäre es für mich ja keine Herausforderung.

Hier findest Du ein paar Ideen für Micro Challenges. Die Meisten davon habe ich selbst schon erfolgreich gemeistert:

Read more

Pimp my MacBook - Festplatte im MacBook Air austauschen

Nach vier Jahren intensiver Verwendung wurden die 120 Gigabyte meiner MacBook Air Festplatte langsam knapp. Ich konnte mittlerweile keine Updates mehr installieren, ohne Dateien temporär auf externe Datenträger auszulagern und musste immer öfter auf USB-Sticks ausweichen, um die Speicherkapazität zu erhöhen.

Spätestens nach dem letzten Foto-Import war klar, dass die Geschwindigkeit von USB 3.0 nicht ausreicht, um alle Bilder und Videos aus den vergangenen 10 Jahren einigermaßen performant auf einem externen Speicher zu archivieren. Ob ich es wollte oder nicht, die limitierende Komponente war identifiziert und da ich dieses MacBook weiterhin sinnvoll verwenden wollte, musste eine neue Festplatte her. Read more

Mach Dich bereit für die Reise - Karrieretipps für unter 30-Jährige

Einer meiner Bekannten denkt darüber nach den Job zu wechseln und bat mich um meine Meinung. Nachdem ich versucht habe seine Situation zu verstehen, habe ich anhand meiner Beobachtungen einige Ratschläge formuliert. In der Hoffnung, dass sie Dir oder Deinem Umfeld helfen, möchte ich diese Gedanken hier teilen.

Mein Bekannter ist Mitte zwanzig, verfügt über einen wachen Geist, ein gesundes Selbstbewusstsein und ist stets motiviert etwas Neues zu lernen. Er möchte sich nicht mit dem zufrieden geben was er bisher erreicht hat und Read more

David Kriesel - SpiegelMining und die Gefahren der Vorratsdatenspeicherung

 

Auf dem 33. Chaos Communication Congress (33C3) hat ein Beitrag für besondere Aufmerksamkeit gesorgt.

Der Blogger und Data Scientist David Kriesel hat in seinem unterhaltsamen Vortrag "SpiegelMining" darüber berichtet, wie er über einen Zeitraum von mehr als zwei Jahren Artikel von Spiegel Online heruntergeladen und analysiert hat. Daraus ergeben sich interessante Erkenntnisse über die Arbeitsweise des Spiegel, die Möglichkeiten zur Auswertung von Metadaten und deren Folgen, sowie über Mechanismen der öffentlichen Meinungsbildung. Read more

Achim Angepasst - Teil 1

Achim gehört zur Was-ich-nicht-weiß-macht-mich-nicht-heiß-Fraktion.

Weil er die einschlägigen Zeitungsmeldungen nicht ernst nimmt, sich für Details nicht interessiert und Datenschützer für paranoide Wichtigtuer hält, weiß er nichts von den Veränderungen  in unserer Gesellschaft. Selbst das Abhören seiner privaten Telefonate würde Achim nicht stören, solange er nichts davon merkt. 

Achim ist naiv. Read more