Suche
  • Gedanken über
  • das gute Leben, Menschen und Technologien
Suche Menü

Der erste Kontakt

Eine den Menschen unbekannte Spezies tritt mit den Erdbewohnern in Kontakt:

„Wir beobachten euch seit vielen Generationen mit der Absicht euer Handeln zu verstehen. …

Nun da eure Zeit auf diesem Planeten sich langsam aber sicher dem Ende zuneigt, sehen wir keine andere Möglichkeit als euch unsere Hilfe anzubieten.

Wir bringen euch wahre Freiheit und sind bereit euch von all eurem Leid zu befreien. Wohlstand und Glück erwarten jeden von euch.

Wenn ihr bereit seid die folgenden Bedingungen zu akzeptieren:

Read more

Things I have learned – Woche 37

1. Gute Kollegen sind die besseren Beifahrer

Jeder der irgendwann mit dem Autofahren angefangen hat, kennt das Gefühl. Man kämpft mit der Kupplung, darf nicht zu langsam aber auch nicht zu schnell fahren und muss permanent auf andere Verkehrsteilnehmer achten. All das kann am Anfang einer Autofahrerkarriere ziemlich stressig werden. Dazu kommen dann noch die schlecht gelaunten bis panischen Kommentare des Beifahrers. “Bremsen! Hier kannst Du schneller fahren! Hast du die Ampel nicht gesehen?!” Read more

Things I have learned – Woche 35

1. Windsurfen = Stresskiller

Durch einen Wochenendkurs habe ich gelernt, dass sich Windsurfen als echter Stresskiller eignet. Denn auf dem Brett muss ich mich auf das Hier und Jetzt konzentrieren, um nicht ständig ins Wasser zu fallen. Wenn sich das Segel mit Wind füllt und ich über die Wellen gleite, verschwinden alle Gedanken, die mit „Ich muss…“ anfangen. Und nach einem Tag an der frischen Luft, bin ich dann auch so platt, dass ich zeitiger als gewohnt ins Bett gehe und dort fester und erholsamer schlafe.

Wer das selbst ausprobieren möchte Read more

10 Wege zum Wachstum

Ich habe die ersten Jahre meines Lebens in Armut verbracht. Meine Eltern waren Alkoholiker und konnten mich kaum in meiner Entwicklung unterstützen. Dennoch ist es mir gelungen Freundschaften aufzubauen, eine harmonische Familie zu gründen und eine angenehme Lebensweise zu entwickeln.

Vieles davon verdanke ich ganz besonderen Menschen, die mich unterstützt haben. Ohne sie wäre ich heute nicht der Mensch, der ich bin.

Aber auf meinem Weg haben sich auch einige Verhaltensmuster heraus gebildet, die sich für mich als förderlich erwiesen haben. Diese möchte ich an dieser Stelle mit Dir teilen.

Read more

Warum ich gerne mit Lego spiele

Als Kind habe ich kaum mit Lego gespielt. Umso mehr freue ich mich darüber, dass ich dieses wunderbare Spielzeug nun mit unserem zweieinhalbjährigen Sohn entdecken kann. Mittlerweile können wir stundenlang zusammen sitzen und gemeinsam damit spielen.

Warum ich so davon überzeugt bin, dass Lego gut für die kindliche Entwicklung ist und die Beziehung zwischen Eltern und Kind so gut fördert wie kein anderes Spielzeug, erfährst Du in diesem Artikel. Read more