Suche
  • Gedanken über
  • das gute Leben, Menschen und Technologien
Suche Menü

Zwischen den Jahren 2013 und 2016 habe ich mich intensiv mit den Themen Entrepreneurship und Startups beschäftigt. In dieser Zeit habe ich sehr motivierte Menschen getroffen und viel gelernt. Dennoch bin ich froh, dass ich den Startup-Hype mittlerweile hinter mir gelassen habe und ich das Ganze heute weniger naiv sehe.

Mein genereller Tipp lautet: Erst ein paar Jahre Erfahrung in unterschiedlichen Bereichen sammeln und dann über das Gründen und Welt-Verändern nachdenken. Ansonsten hat man einfach keine Ahnung wovon man spricht.

„Ökonomischer Wert ist in jedem Individuum verborgen. Ich bin bereit, für Dinge zu zahlen, die mir helfen, ein effektives Leben zu führen. Um zu verstehen, wonach ich verlange, musst du in meinen Raum kommen, und ich muss dir deshalb vertrauen können. Wenn du meinen Raum missbrauchst, schalte ich dich ab.“ – Shoshana Zuboff

Tipps für junge Entrepreneure

Welche Tipps würden erfolgreiche Entrepreneure, wie Jess Erickson,  Tor Källstigen und Edial Dekker (Gidsy) ihren jüngeren Ichs geben? Gründerszene.de hat einen kurzweiligen Clip veröffentlicht, aus dem angehende Entrepreneure einiges lernen können.